Dezember 2016

Musikschule für alle – Nein zur Halbierung der Kantonsbeiträge

Musikschule für alle – Nein zur Halbierung der Kantonsbeiträge

Ein breites überparteiliches und im ganzen Kanton verankertes Komitee ergreift das Referendum gegen die vom Kantonsrat beschlossene Halbierung der Kantonsbeiträge an die kommunalen Musikschulen. Die Kürzung gefährdet den Zugang zur musikalischen Bildung und die Chancengleichheit. Sie führt zu massiv höheren Schulgeldern und entzieht den Luzerner Musikformationen gut ausgebildeten Nachwuchs. Die direktbetroffenen Verbände sagen zusammen mit der Allianz für Lebensqualität NEIN zu diesem Angriff auf die gelebte Musikkultur im Kanton Luzern.
zum Artikel